[:de]Kurhaus Binz mit Seebad-Style im 21.Jahrhundert[:]

[:de]Frische und Leichtigkeit: Durch die Zimmer des Travel Charme Kurhaus Binz auf Rügen weht ein neuer Wind
Große Geschichte, neu erzählt: Mit der Renovierung des Kaiserhof-Flügels hat das Travel Charme Kurhaus Binz einen weiteren Abschnitt seiner viel beachteten Modernisierung abgeschlossen. Alle 77 Zimmer sowie die Flure des 2001 erbauten Hotelteils erhielten einen neuen Look – eine geschmackvolle Kombination aus den hochwertigen Ausstattungselementen der Vergangenheit und der Leichtigkeit modernen Designs. So empfängt das legendäre Haus an der Promenade des Seebads Binz seine Gäste mit einem runderneuerten Hotelerlebnis – vom Atrium über die Genusswelten bis hin zu den Zimmern.

Wie bei den ersten Modernisierungsschritten lag die Herausforderung darin, die Identität der Hotel-Ikone zu unterstreichen und in zeitgemäßer Ästhetik neu zur Geltung zu bringen. Das erste Musterzimmer war bereits Ende 2013 nach Entwürfen des Innenarchitektur-Büros Geplan Design verwirklicht worden. Durch die Maden GmbH als ausführende Firma wurde das Konzept nach der Testphase nun im gesamten Kaiserhof-Flügel umgesetzt. Das Stuttgarter Unternehmen steht seit Jahrzehnten für individuelle Hoteleinrichtungen mit nachhaltigem Support und realisierte bereits viele Projekte der Travel Charme Hotels & Resorts.

Neuer Design-Kontext für alte Schätze

Schlichter, schöner, leichter: So der rote Faden des neuen Designs, das auch viele der hochwertigen, bestehenden Ausstattungselemente integriert und neu in Szene setzt. Dazu gehören nostalgische Holzsprossenfenster genauso wie verzierte Stuckprofile oder handwerklich aufwändige Möbel und Einbauten aus honigfarbener gekalkter Eiche. Viel Weiß und dezente Farbtöne wie Taupe und Jade wurden mit diesem effektvoll gemaserten Holz kombiniert und machen es so zu einem edlen Blickfang.

Zur luftig-leichten Eleganz der Zimmer tragen außergewöhnliche Muster und Materialen bei: Weiß-glänzende Stores in Crash-Struktur, kombiniert mit Übergardinen im Leinenlook. Gepolsterte Stühle und Sessel in modernem Metallic-Textilleder, kontrastiert durch Velours in klassischem Hahnentritt. Dazu Schmucktapeten über den Betten und Bettplaids in feiner, jade-farbiger Ornamentik. Auf den Zierkissen schimmert glanzvoll ein verspieltes Stick-Motiv, das individuell für das Kurhaus Binz entworfen wurde.

Licht für jede Stimmungslage

Wie bei der Renovierung von Atrium und Genusswelten galt dem Thema Licht auch beim Facelift der Zimmer ein besonderes Augenmerk: Energiesparende LED-Technik in dimmbarer Version macht individuelle Lichtstimmungen möglich, filigrane Leseleuchten mit Touch-ON/OFF-Funktion bieten angenehme Helligkeit am passenden Platz und märchenhafte Tischleuchten wie aus 1000 und einer Nacht werfen zauberhafte Schattenspiele an die Wand. Echte Hingucker sind die dreibeinigen Steh- und transluzenten Deckenleuchten sowie die Nachttischlampen mit schickem Schirm aus bombiertem Metall und Glas.

Fotografische Zeitreisen

Für den nostalgischen Blick zurück sorgen kleine Schwarz-Weiß-Fotografien aus vergangenen Epochen – einzigartige Momentaufnahmen einer Zeit, als das Seebad mit dem mondänen Kurhaus einen legendären Ruf bei den Schönen und Reichen besaß. In gleicher Weise werden die Gäste auf den frisch gestylten Fluren bereits von großformatigen Bildern dieser Ära empfangen, die im neuen Ambiente von altem Stuck und modernen Metallic-Vinyltapeten besonders markant wirken. Eine Reminiszenz an die einmalige Historie dieses Hotels, das die Rügener Tourismusgeschichte mit geschrieben hat.

Alle weiteren Informationen zum Angebot des Travel Charme Kurhaus Binz finden sich im Internet unter www.travelcharme.com.

Über die Travel Charme Hotels & Resorts

Der Name Travel Charme Hotels & Resorts steht für eine einzigartige Kollektion von derzeit elf individuellen Urlaubshotels der Vier- bis Fünf-Sterne-Kategorie in Deutschland und Österreich. Die Hotels befinden sich an der Ostsee in Kühlungsborn, auf der Halbinsel Fischland-Darß sowie auf den Inseln Rügen und Usedom. Ein weiterer Standort ist Wernigerode im Harz. In Österreich liegen die Hotels am Achensee in Tirol, im Kleinwalsertal und in Werfenweng im Salzburger Land. Travel Charme Hotels & Resorts sind heute Inbegriff für Qualität, persönliche Atmosphäre und höchste Servicequalität – und das gepaart mit exzellenter Gastronomie sowie einem umfangreichen Wellness- und Aktivangebot.
Mehr Informationen unter www.travelcharme.com.[:]

[:de]Kurhaus Binz mit Seebad-Style im 21.Jahrhundert[:]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.