Hautstraffung und Collagen-Neubildung im Kurhaus Ahrenshoop

Hautverjüngung nach alternativem Medical-Konzept. Niemand kann die Zeit aufhalten. Auch die Haut ist davor nicht geschützt. Frühzeitig werden operative Methoden in Betracht gezogen, um dem eigenen ästhetischen Anspruch gerecht zu werden. Die Alternative: das neue Radio-Frequency-System verbunden mit der Microdermabrasion.
Das Ziel dieses Hautverjüngungsprogramms: Unebenheiten und Falten zu glätten und Gesichtsstrukturen straffer erscheinen zu lassen.

Hautstraffung und Collagen-Neubildung im Kurhaus Ahrenshoop
Der Einsatz des Radio-Frequency-Systems ermöglicht eine volumetrische Erwärmung der Haut in der tiefen Hautschicht, welche die Neubildung der Fibroblasten anregt.
Das Radio Frequency System ist eine nicht invasive Alternative zu operativen Eingriffen. Mit dem Radio Freqency System wird monopolare Radiofrequenzenergie über austauschbare Behandlungsaufsätze übertragen. Dies ermöglicht eine volumetrische Erwärmung der Haut in den tiefen Hautschichten. Unter Verwendung verschiedener Behandlungsaufsätze kann eine Behandlung im Körper- und Gesichtsbereich stattfinden. Ziel ist es, Falten und Unebenheiten zu glätten, um die Gesichts- und Körperstrukturen straffer erscheinen zu lasssen. Gewünschte Resultate können schon nach der ersten Behandlung erzielt werden und können bis zu sechs Monaten nach der Behandlung anhalten.

Das Radio Frequency System wird eingesetzt zur:
– Faltenreduzierung
– Hautstraffung
– Collagen-Neubildung
– Lokalisierten Fettreduzierung
– Problemzonenbehandlung
– Anregung der Blutzirkulation

Die Behandlung mit dem Radio Frequency System (RFS) umfaßt 8 einzelne Prozeduren:
– Vorreinigung
– Tonisieren
– Auftragen und kurzes Einmassieren eines speziellen 3 in 1 Produktes (Enzyme Exfoliator) für das RFS, anschließend mit warmen Kompressen abnehmen
– Auftragen spezieller Alternative Medical Seren je nach Hauttyp
– Auftragen einer Spezialcreme (Radio Frequency Cream) für das RFS
– Einschleusen der Produkte mit dem Radio Frequency System (ca. 10 – 20 min)
– Entfernen der überschüssigen Creme mit Kompressen
– Abschlusspflege mit einer speziellen Alternative Medical Creme

Die verwendeten Seren und die Abschlusscreme werden für die Weiterbehandlung zu Hause empfohlen, um den Erfolg des RFS langfristig zu sichern.

Gewünschte Resultate sind schon nach der ersten Behandlung deutlich sichtbar. Ergebnisse anhaltend bis zu 6 Monate.

Einzelbehandlung Dauer: 60 Minuten
Preis: Auf Anfrage

Wir empfehlen, diese exclusive Behandlung auch als Hautverjüngungs-Kur zu genießen. Reservierungsanfrage

Hautstraffung und Collagen-Neubildung im Kurhaus Ahrenshoop

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.